Veranstaltungskalender

Jan 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Nächste Veranstaltungen

Inspiriert - für Gemeinde begeistern
img0109

Rückblick auf den Mutmachtag am 10. November in Sterzhausen

Von nah und fern waren über 40 Teilnehmer der Einladung des Regionalteams zu einem Mutmachtag am 10. November 2018 im Gemeindehaus Sterzhausen gefolgt. Fleißige Helfer hatten alles gut vorbereitet. Zuerst gab es Namensschilder, dann Kaffee oder Tee zur Stärkung, eine Begrüßung und einen Vortrag in der renovierten Sterzhäuser Kirche. 

Die Arbeit in den Gemeinden hat sich im Laufe der Jahre verändert. Das Eröffnungsreferat von Armin Beck (Pfarrer, Mitarbeiter der Landeskirche) gibt einen Überblick und erzählt ganz nebenbei von einem Mann, der mit seinem Vorhaben, tatsächlich abhebt und mit Hilfe von einem Stuhl und vielen kleinen Ballons in die Luft steigt. 

Ganz so hoch geht es in Sterzhausen nicht. Wir bleiben ganz auf dem Boden, befassen uns mit Themen wie „einladende Gemeinde“, „Aufbruch in der Seniorenarbeit“, „Kooperationsräume“ und „Work-Life Balance von Ehrenamtlichen“. Es geht darum, mit eigenen Kräften zu haushalten und den Blick dafür frei zu bekommen, was gestaltet werden kann. Vier Arbeitsgruppen, in die sich die Teilnehmer einwählen konnten, eine Stunde intensive Gespräche. Nach der ersten Runde war Zeit für einen informellen Austausch und Stärkung bei Kaffee und Kuchen. Im zweiten Durchgang konnte ein weiterer Workshop gewählt werden. 

Im Ermutigungsgottesdienst, der wie eine Thomas-Messe angelegt war, ermöglichten verschiedene Stationen auch sinnliche Erfahrungen beim Ablegen einer Last oder einer persönlicher Segnung. Peter Dietrich (Diakon, Kirche unterwegs) ermöglichte mit seinen valschen Fögeln (Handpuppe) einen Einblick in die Gefühlslage eines valschen Fogels, der bei McDonalds nicht bedient wird. Das folgende Experiment zeigt: Halt können wir uns nur gegenseitig geben. 

Bericht und Fotos: Thomas Wöhl

  • img0098